14.03.2018 Ron Zippelius

Junge Geflüchtete besuchen Zimmerer Ausbildungszentrum

V.l.n.r.: Sylvie Wiest, Bernhard Otto und Silvya Broyer

VABO-Schüler der Käthe-Kollwitz-Schule Esslingen arbeiten mit Holz.

Besuchergruppe der Käthe-Kollwitz-Schule Esslingen im Zimmerer Ausbildungszentrum

Die Berufliche Bildung gGmbH (BBQ) und proHolzBW bringen junge Geflüchtete aus Integrationskursen der Käthe-Kollwitz-Schule Esslingen mit dem Zimmererberuf in Kontakt

Ostfildern, 14. März 2018. Zwei Gruppen junger Geflüchteter im Alter zwischen 17 und 22 Jahren haben am 12. und 13. März 2018 das Zimmerer Ausbildungszentrum in Biberach (Zi) besucht. Aktuell absolvieren sie ein Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf mit dem Schwerpunkt Erwerb von Deutschkenntnissen (VABO) an der Käthe-Kollwitz-Schule in Esslingen. Im Laufe des Vorqualifizierungsjahres müssen die Schüler an einem Projekt der Kooperative Berufsorientierung für neu Zugewanderte (KooBO-Z) teilnehmen, das vom Bildungsträger Berufliche Bildung gGmbH (BBQ) geleitet wird. Im Rahmen dieses Angebots setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Kompetenzen im Zusammenhang mit der Berufsorientierung auseinander. Sie lernen die Bildungs-und Ausbildungswege in Deutschland kennen und erhalten Einblicke in die Berufswelt durch Betriebsbesichtigungen sowie ein Bewerbungstraining.

Bei der von der BBQ in Zusammenarbeit mit proHolzBW organisierten Exkursion wollten die Jugendlichen einen Eindruck vom Beruf des Zimmerers gewinnen und erfahren, welche Voraussetzungen sie dafür mitbringen müssen. Bernhard Otto, Leiter Ausbildungsbereich Zi, nahm die Gruppen in Empfang, stellte ihnen den Beruf des Zimmerers, dessen Anforderungen und Einsatzbereiche vor und führte sie anschließend durch die Werkstätten des Ausbildungszentrums. Die Jugendlichen konnten dabei Lehrlingen bei der Arbeit über die Schulter schauen und ihnen Fragen zur Ausbildung stellen. Zum Abschluss durften die Käthe-Kollwitz-Schüler selbst mit Holz arbeiten und kleine Vesperbrettchen anfertigen. 

Die Exkursion zum Zimmerer Ausbildungszentrum kam auf Initiative von Projektleiterin Silvya Broyer (BBQ) und Sylvie Wiest, Clustermanagement proHolzBW, zustande. Sie sehen im Besuch des Zimmerer Ausbildungszentrums eine gute Gelegenheit, die theoretische Berufsbeschreibung mit einem praxisnahen Erlebnis zu verbinden. „Das Erleben spielt bei der beruflichen Orientierung junger Geflüchteter eine wichtige Rolle. Gerade wenn die Deutschkenntnisse noch nicht so gefestigt sind, dass sie fachspezifische Erläuterungen problemlos verstehen können. Sie erhalten so einen viel besseren Eindruck von dem, was sie in einem Berufsfeld erwartet“, sagt Silvya Broyer.

Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg fördert das Angebot des VABO an Schulen. Das Projekt KooBO-Z wird durch Mittel des Bundesministeriums für Bildung finanziert. Es sieht vor, dass sich die Teilnehmenden mit verschiedenen Berufen auseinandersetzen, die sie nach einem erfolgreichen Schulabschluss ergreifen können. Ein Bildungsträger, zum Beispiel BBQ, ist für die Projektumsetzung mit fünf Unterrichtsstunden pro Woche verantwortlich. Weitere Informationen: www.km-bw.de/koobo,Lde/Startseite/Information/KooBO-Z

ProHolzBW - Favicon Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Nachfolgend können Sie wählen, ob und ggf. welche nicht-essenziellen Cookies Sie akzeptieren möchten und erhalten hierzu weitere Informationen.

Alle Cookies akzeptieren
Nur essenzielle Cookies akzeptieren
Essenziell
WebThinker DV-Box

Speichert die ausgewählten Cookie-Einstellungen.
https://www.webthinker.de/cookie-box/

Mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

proHolzBW GmbH


Name und Speicherdauer der Cookies

wt-dv-settings
Speichert die ausgewählten Cookie-Einstellungen.
Dauer: 1 Jahr


Host / Zugriff URL

*.proholzbw.de

Google Tag Manager

Zuständig für die technische Umsetzung der gewählten Cookie-Einstellungen.
https://policies.google.com/privacy

Mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited

Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Beschreibung

Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitäten nachverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.


Host / Zugriff URL

*.google.com

Google reCAPTCHA

Sichert die Kontaktformulare vor Bots & Spam.
https://policies.google.com/privacy

Mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Name und Speicherdauer der Cookies

_GRECAPTCHA
Dabei handelt es sich um einen Dienst, der überprüft, ob die Dateneingabe durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt.
Dauer: 5 Monate, 27 Tage


Host / Zugriff URL

*.google.com

Statistik
Google Analytics

Mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited

Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Name und Speicherdauer der Cookies

_ga, _gid, _dc_gtm_xxx, _gat_gtag_xxx
Dient zur Unterscheidung von Benutzern
Dauer: 1 Tag / 2 Jahre


_gat
Wird verwendet, um die Anfragerate zu drosseln.
Dauer: 1 Minute


_gac_xx
Enthält Informationen darüber, welche Anzeige angeklickt wurde.
Dauer: 3 Monate


IDE
Diese ID ermöglicht es Google, den Nutzer über verschiedene Websites und Domains hinweg zu erkennen und personalisierte Werbung anzuzeigen.
Dauer: 1 Jahr


_ga_
Wird verwendet, um den Sitzungsstatus beizubehalten.
Dauer: 2 Jahre


_gac_gb_
Enthält kampagnenbezogene Informationen. Wenn Sie Ihre Google Analytics- und Google Ads-Konten verknüpft haben, lesen die Google Ads-Website-Conversion-Tags dieses cookie , sofern Sie sich nicht abmelden.
Dauer: 2 Monate, 29 Tage


Host / Zugriff URL

*.google.com

Individuelle Cookie-Einstellungen speichern

Informationen zu Ihren Cookie-Einstellungen und der Datenübermittlung in die USA bei dem Einsatz von Google-Diensten
Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Einige Cookies sind unbedingt erforderlich, um unsere Webseite zu betreiben („essenziell“). Alle anderen Cookies werden nur gesetzt, wenn Sie der Verwendung zustimmen (z.B. für Google Analytics / Maps / Youtube).

Sie haben die Wahl, ob Sie „nur essenzielle Cookies akzeptieren“ möchten, „alle Cookies akzeptieren“ wollen oder nach Auswahl bestimmter Cookies in den Akkordeon-Elementen „individuelle Cookie-Einstellungen speichern“ möchten.

Eine erteilte Einwilligung zu der Verwendung nicht-essenzieller Cookies ist freiwillig. Sie können Ihre Einstellungen auch nachträglich über die Schaltfläche "Datenschutzeinstellung" ändern, die Sie im Fußbereich der Seite finden. Ergänzende Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir setzen Google Analytics ein, um eine kontinuierliche Analyse und statistische Auswertung der Webseite zu erhalten, um die Webseite und das Nutzererlebnis zu verbessern. Hierbei wird das Nutzerverhalten an Google LLC übermittelt und besuchte Seiten, Zeitspanne auf der Seite und Interaktion verarbeitet, die von Google zu beliebigen eigenen Zwecken, zur Profilbildung und zur Verknüpfung mit anderen Nutzungsdaten verwendet werden.

Indem Sie die mit Google-Diensten verbundene Cookie akzeptieren, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA von Google verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau eingeschätzt.

Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken, möglicherweise ohne Rechtsmittel, verarbeitet werden. Wenn Sie auf "Accept essential cookies only" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt.