14.11.2019 Heike Granacher, Julia Wolter und Ron Zippelius

Gutex setzt echtes Ausrufezeichen für die Innovationskraft des Clusters Forst & Holz in Baden-Württemberg

Preisverleihung In Stuttgart: GUTEX Geschäftsführer Claudio Thoma (3.v.l.) und Produktmanager Ulrich Fehrenbach (2.v.l.) nehmen den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg von Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, und Wolfgang Reimer, Regierungspräsident des Regierungsbezirks Stuttgart (1.v.l.), in Empfang. Foto: Tom Maurer

Der Innovationspreis Holz „Woody Award“ in Gold geht 2019 ebenfalls an GUTEX (v.l.n.r.): Jens Blume, Blume Holz- und Bauelemente Fachmärkte GmbH, Bad Arolsen, Vorstandsmitglied des GD Holz und Vorsitzender der Jury für den „Woody Award“, Gudrun Siemens, GUTEX, Leitung Vertrieb national/international, Rainer Blum, GUTEX, Leitung Anwendungstechnik, Dr. Katharina Gamillscheg, Stellv. Geschäftsführerin GD Holz. Foto: GUTEX

GUTEX Pyroresist - Foto: GUTEX

Zwei Innovationspreise für schwer entflammbare Holzfaserdämmplatte Pyroresist

Waldshut-Tiengen/Ostfildern, 14. November 2019. “And the winner is”, hieß es am 12. November gleich zwei Mal für GUTEX und die erste schwer entflammbare, nicht glimmende Holzfaserdämmplatte GUTEX Pyroresist – ausgezeichnet wurde die Produktinnovation auf dem Branchentag Holz in Köln mit dem Woody Award in Gold und mit dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg in Stuttgart. Mit GUTEX Pyroresist lassen sich anspruchsvolle Brandschutzkonzepte im modernen Holzbau bis zur Hochausgrenze umsetzen. Beide Ehrungen zeigen, dass die nachhaltige Bauweise in Deutschland auf dem Vormarsch ist und insbesondere im Hinblick auf die Klimaziele der Bundesregierung und die Lebensqualität in Gebäuden einen wichtigen Beitrag leistet.

“Wir sind alle megastolz und freuen uns sehr, für unsere Produktentwicklung Pyroresist den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg und zugleich den Woody Award in Gold des deutschen Holzhandels verliehen zu bekommen”, erklärt GUTEX Geschäftsführer Claudio Thoma. “Die Preise sind für uns Bestätigung und Ansporn zugleich, immer wieder neue Anwendungslösungen für unsere Kunden zu entwickeln.” Mit der Herstellung von ökologischen, wohngesunden Dämmstoffen aus Schwarzwaldholz setzt GUTEX seit fast 90 Jahren europaweit Maßstäbe hinsichtlich einer innovativen und umweltfreundlichen Produktionstechnologie.

“Die Auszeichnungen für Gutex sind ein echtes Ausrufezeichen, das die Innovationskraft der Forst- und Holzwirtschaft in Baden-Württemberg belegt. Herzlichen Glückwunsch an Claudio Thoma und das ganze Gutex-Team. Zwei absolut verdiente Preise für eine Entwicklung, von der die Holzbaubranche sicher profitieren wird. Das Beispiel Gutex wird bestimmt viele Mitglieder des Clusters Forst und Holz zu weiteren Innovationen motivieren”, kommentiert Christoph Jost, Geschäftsführer der proHolz Baden-Württemberg GmbH, die sich für eine stärkere Holzverwendung im Land einsetzt.

Dass Holzfaserdämmstoffe nicht nur ökologisch sind und ein angenehmes Wohnklima schaffen, sondern mit GUTEX Pyroresist auch in punkto Brandschutz überzeugen, bestätigen diese beiden Preisverleihungen. Die 2019 auf dem Markt eingeführte Dämmstoffplatte ist eine echte Innovation, die den langersehnten Einsatz von Dämmstoffen auf Basis nachwachsender Rohstoffe im Fassadenbereich auch in den Gebäudeklassen 4+5 ermöglicht.

Über den Innovationspreis Baden-Württemberg

Mit dem Dr.-Rudolf-Eberle-Preis – dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg wird der Mittelstand Baden-Württembergs für Ideenreichtum und Kreativität ausgezeichnet. Der nach dem früheren Wirtschaftsminister Dr. Rudolf Eberle benannte Preis ist mit 50.000 Euro dotiert und wird jährlich vergeben. Das Preisgeld wird wie folgt aufgeteilt: einmal 20.000 EURO und dreimal 10.000 EURO. Ausgezeichnet werden beispielhafte Leistungen, die mit technischem Fortschritt, besonderer unternehmerischer Leistung und nachhaltigem wirtschaftlichem Erfolg überzeugen. Gestiftet wird der Preis vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. 

Über den Woody Award

Der Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V. verleiht 2019 bereits zum 13. Mal den Innovationspreis Holz – Woody Award – auf dem Branchentag Holz in Köln. Der Preis des deutschen Holzhandels wird für innovative Projekte und Bauvorhaben des Holzhandels, für besondere Konzepte im Bereich Neue Medien und Shop-Lösungen sowie in Gold, Silber und Bronze für herausragende Produkte der Holzindustrie vergeben. 

GUTEX Pyroresist

Bei GUTEX Pyroresist handelt es sich um eine normal zu handhabende Holzfaserdämmplatte. Sie wird im bewährten, energiesparenden Trockenverfahren hergestellt und lässt sich wie übliche Holzfaserdämmplatten schneiden, profilieren, bohren und befestigen. Verarbeiter können bestehende Werkzeuge nutzen und Planer sich auf die gewohnte Ausführungsqualität verlassen. Auch bauphysikalisch entspricht GUTEX Pyroresist einer “normalen” Holzfaser: ist diffusionsoffen, speicherfähig, dämmend und fest.

GUTEX Pyroresist wall, mit Nut- und Feder-Kantenprofil, ist in den Maßen 1800 x 600 mm und den vier Dämmdicken 60, 80, 100 und 120 mm erhältlich. Die deklarierte Wärmeleitfähigkeit λD beträgt 0,043 (W/mK).

ProHolzBW - Favicon Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Nachfolgend können Sie wählen, ob und ggf. welche nicht-essenziellen Cookies Sie akzeptieren möchten und erhalten hierzu weitere Informationen.

Alle Cookies akzeptieren
Nur essenzielle Cookies akzeptieren
Essenziell
WebThinker DV-Box

Speichert die ausgewählten Cookie-Einstellungen.
https://www.webthinker.de/cookie-box/

Mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

proHolzBW GmbH


Name und Speicherdauer der Cookies

wt-dv-settings
Speichert die ausgewählten Cookie-Einstellungen.
Dauer: 1 Jahr


Host / Zugriff URL

*.proholzbw.de

Google Tag Manager

Zuständig für die technische Umsetzung der gewählten Cookie-Einstellungen.
https://policies.google.com/privacy

Mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited

Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Beschreibung

Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitäten nachverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.


Host / Zugriff URL

*.google.com

Google reCAPTCHA

Sichert die Kontaktformulare vor Bots & Spam.
https://policies.google.com/privacy

Mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Name und Speicherdauer der Cookies

_GRECAPTCHA
Dabei handelt es sich um einen Dienst, der überprüft, ob die Dateneingabe durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt.
Dauer: 5 Monate, 27 Tage


Host / Zugriff URL

*.google.com

Statistik
Google Analytics

Mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited

Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Name und Speicherdauer der Cookies

_ga, _gid, _dc_gtm_xxx, _gat_gtag_xxx
Dient zur Unterscheidung von Benutzern
Dauer: 1 Tag / 2 Jahre


_gat
Wird verwendet, um die Anfragerate zu drosseln.
Dauer: 1 Minute


_gac_xx
Enthält Informationen darüber, welche Anzeige angeklickt wurde.
Dauer: 3 Monate


IDE
Diese ID ermöglicht es Google, den Nutzer über verschiedene Websites und Domains hinweg zu erkennen und personalisierte Werbung anzuzeigen.
Dauer: 1 Jahr


_ga_
Wird verwendet, um den Sitzungsstatus beizubehalten.
Dauer: 2 Jahre


_gac_gb_
Enthält kampagnenbezogene Informationen. Wenn Sie Ihre Google Analytics- und Google Ads-Konten verknüpft haben, lesen die Google Ads-Website-Conversion-Tags dieses cookie , sofern Sie sich nicht abmelden.
Dauer: 2 Monate, 29 Tage


Host / Zugriff URL

*.google.com

Individuelle Cookie-Einstellungen speichern

Informationen zu Ihren Cookie-Einstellungen und der Datenübermittlung in die USA bei dem Einsatz von Google-Diensten
Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Einige Cookies sind unbedingt erforderlich, um unsere Webseite zu betreiben („essenziell“). Alle anderen Cookies werden nur gesetzt, wenn Sie der Verwendung zustimmen (z.B. für Google Analytics / Maps / Youtube).

Sie haben die Wahl, ob Sie „nur essenzielle Cookies akzeptieren“ möchten, „alle Cookies akzeptieren“ wollen oder nach Auswahl bestimmter Cookies in den Akkordeon-Elementen „individuelle Cookie-Einstellungen speichern“ möchten.

Eine erteilte Einwilligung zu der Verwendung nicht-essenzieller Cookies ist freiwillig. Sie können Ihre Einstellungen auch nachträglich über die Schaltfläche "Datenschutzeinstellung" ändern, die Sie im Fußbereich der Seite finden. Ergänzende Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir setzen Google Analytics ein, um eine kontinuierliche Analyse und statistische Auswertung der Webseite zu erhalten, um die Webseite und das Nutzererlebnis zu verbessern. Hierbei wird das Nutzerverhalten an Google LLC übermittelt und besuchte Seiten, Zeitspanne auf der Seite und Interaktion verarbeitet, die von Google zu beliebigen eigenen Zwecken, zur Profilbildung und zur Verknüpfung mit anderen Nutzungsdaten verwendet werden.

Indem Sie die mit Google-Diensten verbundene Cookie akzeptieren, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA von Google verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau eingeschätzt.

Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken, möglicherweise ohne Rechtsmittel, verarbeitet werden. Wenn Sie auf "Accept essential cookies only" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt.