1. Holzbau Fachkongress am Bodensee


Achtung: Veranstaltung wird Covid-19-bedingt verschoben!


10.01.2022

Achtung: Veranstaltung wird Covid-19-bedingt verschoben!

 

Erster europäischer Holzbau-Fachkongress am Bodensee 
Premiere am 22. Juni 2021

 

Erstmalig veranstalten proHolzBW und Holzbau-Offensive Baden-Württemberg das europäische Branchenevent des Holzbaus im Vielländer-Eck am Bodensee. Unter dem Motto “Aufbruch, Umbruch, Durchbruch” diskutieren unsere internationalen Referenten und Gäste, warum wir nur mit dem Holzbau die angestrebten klimapolitischen Ziele umsetzen können. Treffen Sie hochkarätige Vertreter des Holzbaus aus der DACH-Region und umliegenden Ländern, lassen Sie sich beeindrucken von Leuchttürmen innovativen Holzbaus in der DACH-Region, folgen Sie unserer Podiumsdiskussion und werfen Sie gemeinsam mit uns einen Blick in die Zukunft des Holzbaus – wo steht die Forschung, und wo geht es hin? Experten und Studenten präsentieren Innovationen und Visionen des Holzbaus: Wie kann Holzbau im Jahr 2031 aussehen?

Wie laden Sie herzlich ein zur Premiere, seien Sie dabei!

 

Programm

 

Begrüßung

Lernen von den Nachbarn, Referenten tba

Holzbau um den See, Referenten tba

Diskurs am See, Podiumsdiskussion

Stand der Forschung, Referenten tba

Wood Visions, Referenten tba

Klima 3 vor 12, Referenten tba

Get Together

Ende der Veranstaltung

 

Weitere Informationen mit Details zur Anmeldung folgen

 

Kontakt:

Joachim Hörrmann
Koordinator Holzbau

Fon 0711 400 545 76
Fax 0711 400 545 88
Mobil 0172 311 03 43
E-Mail hoerrmann@proholzbw.de

 

Termin:
10.01.2022

Kosten

Veranstalter
proHolzBW und Holzbau-Offensive Baden-Württemberg

Veranstaltungsort
Graf-Zeppelin-Haus, Friedrichshafen