Logistikzentrum Philippsburg

Das neue Logistikzentrum in Philippsburg bildet mit dem Neubau einer Lagerhalle zeitgemäße Architektur ab und ist geprägt von klarer Struktur, modernen Holzbaumaterialien und Präzision. Das sich anschließende Verwaltungsgebäude ist ein hybrides Gebäude mit Empfang und Büronutzung, Werkstatt- und Lagerbereich, mit Sozialräumen und Wohnungen im Obergeschoss. Der betont moderne Bau schöpft damit die zeitgemäßen Techniken des Holzbaus aus. Somit ist aus einfachen, industriellen Baumaterialien – Beton, Brettschichtholz, Stahlblech und Polycarbonat – eine rationale, klar gegliederte, individuelle Lagerhalle erstellt worden.

Anfahrt

Im Schorrenfeld 27-31
76661 Philippsburg
Deutschland

Routenplanung

Architektur
gumpp.heigl.schmitt architekten

Tragwerksplanung
Ingenieurbüro von Fragstein
Dr.Linse Ingenieure GmbH

Bauherrschaft
Scheiffele-Schmiederer KG

Ausführender Betrieb
k.A.

Fotos
Brigida Gonzalez